Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bibliotheken der Stadt Mainz
Kopfillustration Bibliotheken
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. [index]
  2. Romanthema des Monats

Romanthema des Monats: Wenn einer eine Reise tut ...

Sommerzeit – Reisezeit!

Auf dem Büchertisch für Reiselustige finden sich zeitgenössische und aktuelle Belletristik, Anthologien (darunter auch Comics und Cartoons) sowie - natürlich –  Reiseschilderungen.

Dabei können sich die Leserinnen und Leser nicht nur auf „mallorquinische Sommer“ (wie im Roman von Helen Walsh) und „Reisen ins Glück“ (wie bei Francis Lelord) freuen, sondern auch auf Abenteuer wie die ganz und gar verrückte „Reise mit der gestohlenen Bibliothek“ (David Whitehouse).

Durchaus kritisch mit dem Thema „Traumreise“ hatte sich schon 1997 Kulturautor David Foster Wallace (1962 – 2008) auseinandergesetzt, der seine Erlebnisse auf einer Kreuzfahrt unter dem sprechenden Titel „Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich“ resümiert. Sein deutscher Kollege Bodo Kirchhoff macht ähnliche Erfahrungen, als er eine „Einladung zu einer Kreuzfahrt“ annimmt.

Nicht fehlen auf dem „Reisetisch“ dürfen Bücher zu Pilgerreisen (zum Beispiel Paul Coelhos „Auf dem Jakobsweg") und die Begegnungen mit den beliebten „Dienstagsfrauen“ der Autorin Monika Peetz.

Ergänzend stehen Hörbücher und DVDs, darunter Filmklassiker wie „On the road“ nach dem Beatnik-Roman John Kerouacs, bereit.

Alle Medien können wie immer sofort ausgeliehen werden.

Ein Tipp für alle, die ihren Urlaubskoffer bei der letzten Reise noch mit schwergewichtigem Lesestoff belastet haben: Mit der Nutzung von E-Books aus der „Onleihe“ wird er erheblich leichter!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'

hier