Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Teil einer mittelalterlichen Urkunde aus dem Archiv nebst Lupe und Kordel.
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Bibliotheken und Archive
  3. Stadtarchiv Mainz
  4. Aktuelles, Veranstaltungen, Projekte
  5. Archiv der Mainzer kurfürstlichen Universität komplett digitalisiert im Netz

Archivalien der alten Universität online

Archiv der Mainzer kurfürstlichen Universität komplett digitalisiert im Netz

In Zusammenarbeit mit dem Archiv und der Bibliothek der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wurde letztes Jahr der komplette Bestand der alten, 1477 gegründeten und bis Anfang des 19. Jahrhunderts existierenden kurfürstlichen Universität Mainz digitalisiert. Der als Abteilung 18 gekennzeichnete Bestand zählt über 60 Archivalieneinheiten und umfasst die Statuten der Universität sowie die Protokollbücher der einzelnen Fakultäten, aber auch Unterlagen zur Finanzierung der Lehrstühle oder die Wappentafeln der Rektoren aus der (verlorenen) Universitätsmatrikel. Die Recherche erfolgt wie gewohnt über die FAUST-Datenbank des Stadtarchivs. Durch einen Link können Sie die nach den DFG-Richtlinien digitalisierten Originale in den "Digitalen Sammlungen" der Universitätsbibliothek einsehen und frei für Ihre Forschungen nutzen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'