Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bibliotheken der Stadt Mainz
Kopfillustration Bibliotheken
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. [index]
  2. Foto- und Medienausstellung eröffnet

Flora und Fauna rund um Mainz - Fotoausstellung eröffnet

Rückblick auf die Eröffnung der Foto- und Medienausstellung "Hingeschaut: Flora und Fauna rund um Mainz" in der Zentrale der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers am 21. Juni 2018.

Die faszinierende Tier- und Pflanzenfotografien von Jens Wolf Sager aus Mainz lockten Naturbegeisterte und Foto-Interessierte gleichermaßen in die Öffentliche  Bücherei – Anna Seghers.
Die Eröffnung der Fotoausstellung war gleichzeitig der Auftakt für die Sommeraktion „Der Natur auf der Spur“  in der Bücherei.

Kulturdezernentin Marianne Grosse begrüßte es, dass die Ausstellung  mit ihren eindrücklichen, oft auch sehr verblüffenden Aufnahmen  die heimische Natur in den Fokus rückt.
Ganz genau „hingeschaut“  hat  der Biologe, Lehrer und Fotograf Jens Wolf Sager und dabei die Flora und Fauna rund um Mainz mit faszinierender Detailtreue eingefangen.

Bibliotheksdirektor Dr. Stephan Fliedner dankte Jens Sager dafür, dass er mit seiner Ausstellung einen wesentlichen Anteil daran hat, dass die Bücherei mit dem Thema Natur- und Artenschutz auch in diesem Jahr eine aktuelle und lokal bezogene Sommeraktion durchführen kann.

Ergänzt wird die Fotoausstellung durch die begleitende Medienausstellung „Der Natur auf der Spur“ mit über 450 Medien für Jung und Alt, Sachbüchern, Bildbänden, Bestimmungsbüchern, Sachfilmen, Ratgebern und Kinderbüchern.

Attraktive Preise gibt es beim Sommerrätsel zur Ausstellung zu gewinnen, das sich mit den Bildern der Ausstellung leicht lösen lässt.

Mitmachen lohnt sich: Mit etwas Glück kann man einen der schönen und originellen Preise, wie etwa eine Fledermauswanderung oder ein großformatiges Foto von Jens W. Sager gewinnen.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 18. August.